ibb ist AZAV-Bildungsträger – Ein Plus für Ihre Weiterbildung

 

Die ibb Konstruktionsdienstleistungs GmbH ist spezialisiert auf Creo Parametric [Pro/ENGINEER], CATIA V5 sowie NX und Ihr Ansprechpartner, wenn es um die praxisorientierte Weiterbildung im CAD-Bereich geht.

In den Schulungszentren Petersberg [Kreis Fulda], Gotha und Düsseldorf werden unsere beruflich geförderten Weiterbildungsmaßnahmen durchgeführt.

Das Dozententeam verfügt über langjährige Erfahrung in der Erwachsenenbildung und wird in aktuelle Konstruktionsprojekte mit eingebunden. Der Wissenstransfer ist somit nicht nur theoretisch sondern auch praxisrelevant.

AKTUELL: Aufgrund der Gesamtsituation rund um das Coronavirus finden unsere Schulungen derzeit onlinebasiert statt. Die Genehmigung der fachkundigen Stelle (TÜV SÜD) liegt vor.

Profitieren Sie von der staatlichen Förderung. Die Agentur für Arbeit fördert seit Mitte April CAD-Qualififzierungen für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kurzarbeit.

Die Höhe der Förderung hängt maßgeblich von der Anzahl der Beschäftigten in Ihrem Unternehmen ab, kann aber von 15 % bis hin zu 100 % der Gesamtkosten betragen. Die Agentur prüft Ihren Antrag und stellt fest, ob und wenn ja in welcher Höhe eine Förderung möglich ist. Wir unterstützen Sie sodann bei der Auswahl einer CAD-Qualifizierung, den Kursinhalten und der Kursdauer sowie den möglichen Terminen.

ibb offizieller AZWV Bildungsträger

Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung [AZAV]

  • ibb ist von der Bundesagentur für Arbeit anerkannten fachkundigen Stelle, der TÜV SÜD Management Service GmbH, eingehend geprüft und nach den Richtlinien der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung [AZAV] zertifiziert worden
  • Als Bildungsträger sind wir nach SGB III anerkannt und erfüllen alle Anforderungen der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung nach § 176, § 177 sowie § 178 in vollem Umfang

Ihr Vorteil

  • Mit einer beruflichen Weiterbildung erweitern Sie Ihre fachlichen Kompetenzen im Bereich der CAD-Konstruktion
  • Vertiefen Sie Ihre Creo Parametric [Pro/ENGINEER], CATIA V5 oder NX-Kenntnisse
  • Eignen Sie sich Wissen von CAD-Systemen an, die branchenübergreifend eingesetzt werden
  • Erhöhen Sie sich durch Ihre Fortbildungsbereitschaft Ihre beruflichen Wiedereingliederungschancen in den Arbeitsmarkt
  • Eine Weiterbildung orientiert sich am aktuellen Bedarf an qualifizierte Fach- und Führungskräfte im allgemeinen Maschinenbau

Fördermöglichkeiten

  • Gemäß SGB III ist eine Förderung durch die Bundesagentur für Arbeit möglich
  • Informationen zu den Förderprogrammen erhalten Sie unter www.arbeitsagentur.de
  • Den Arbeitgeber-Service der Bundesagentur für Arbeit erreichen Sie über die kostenpflichtige Telefonnummer 01801 664466
  • Informationen vom Bundesministerium für Arbeit uns Soziales über die Fördermöglichkeiten finden Sie hier.